Erstes Spiel nach der Corona-Pause

Im ersten Spiel nach der Corona-Pause – gleichzeitig auch das erste Spiel der neuen Saison 2020/21 und zusätzlich das erste Spiel unter dem neuem Namen TSV Leubnitz – trafen am letzten Dienstagabend die 9. und die 10. Herren aufeinander. Unter Einhaltung aller Hygienevorschriften gelang der favourisierten 9. Mannschaft ein super Start in die Saison. Mit 7:3 wurde die 10. Mannschaft klar bezwungen.

An den Gesichtern beim abschließenden Fototermin zeigte sich vor allem die Freude auf die Rückkehr zum (fast) gewöhnlichen Wettkampfbetrieb im Tischtennis.